Amalienstraße 29 -

Am Puls der Stadt

PROJEKTBESCHREIBUNG

Leben und Genießen am Puls der Stadt heißt es in der Amalienstraße 29. Wer die Nähe der lebendigen City mit all ihren Verlockungen, Angeboten und Aktivitäten schätzt und in Punkto Wohnen Individualität, Großzügigkeit und Solidität favorisiert, für den ist das gepflegte Mehrfamilienhaus die ideale Wahl.

Das Haus Amalienstraße 29 bietet

  • klassisch zugeschnittene Wohnungen mit großzügigen Grundrissen und Balkonen in West-Ausrichtung,
  • eine neu ausgebaute Dachgeschosswohnung mit Loggia,
  • eine grundsolide Bauweise mit Stahlbetondecken,
  • eine Gebäudetechnik auf aktuellem Stand,
  • eine wärmedämmende Fassade an der Vorder- und Rückseite des Hauses.

Das Haus, dessen vordere und rückwärtige Fassade im Rahmen von Sanierungsmaßnahmen gedämmt wurde, liegt mitten im Herzen des bei Jung und Alt beliebten Klinikviertels. Es wurde 1957 erbaut und verfügt über fünf Wohneinheiten auf jeweils einer Ebene. Die Drei-Zimmer-Wohnungen im Erdgeschoss und in den drei Stockwerken verfügen über eine Grundfläche zwischen rund 70 und 82 Quadratmetern. Das Dachgeschoss wurde komplett neu ausgebaut und mit einer Loggia „gekrönt“.

Die casa sogno GmbH hat das Gebäude Ende 2016 erworben, in Wohnungseigentum umgewandelt und die Wohnqualität durch gezielte Investition innerhalb kurzer Zeit deutlich gesteigert. Anfang 2019 erfolgte der Verkauf der letzten Wohnung.

LAGE

Kategorie: Referenzen
Kauf oder Miete: Kauf
Ort: Dortmund

Baujahr: 1957
Wohnfläche: 364,89 m²
Einheiten: 5

Gerne beraten wir Sie auch persönlich

Leonard Sträter

Leonard Sträter

0231 53230070

ls@casasogno.de

Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie Fragen zu unseren aktuellen Projekten haben.

Jetzt anrufen
Anfahrt