Gutenbergstraße 64 -

Noch ein Juwel urbanen Wohnens

PROJEKTBESCHREIBUNG

Ohne Zweifel gehört das gepflegte Mehrfamilienhaus mit der Hausnummer 64, das im Jahr 1900 erbaut wurde und zwei Weltkriege unbeschadet überstanden hat, zu einer der schönsten Immobilien der Gutenbergstraße an der Peripherie der Dortmunder City. Auch vom Hausflur mit seinen vielen historischen Merkmalen wird so mancher Besucher  beeindruckt sein.

Die vier Eigentumswohnungen im Erdgeschoss, dem ersten und zweiten Stock sowie dem Dachgeschoss mit seinen hübschen Gaubenfenstern sind 85 und 98 Quadratmeter groß. Das Haus Gutenbergstraße 64 bietet

· ein tolles Entree beziehungsweise Treppenhaus aus der Jugendstilzeit mit traumhaftem Türbogen und Intarsien im Steinboden sowie einer Stuckdecke,

· vier Wohneinheiten mit jeweils drei bis vier Zimmern, Küche, Badezimmer und Gäste-WCs,

· zum Teil gemütliche Holzdielenböden in den Etagenwohnungen,

· Balkone in Süd-Ausrichtung in den Etagenwohnungen sowie im Erdgeschoss eine Terrasse mit direktem Zugang in den romantischen Garten mit Sitz- und Grillplatz,

· eine massive Bauweise mit voller Unterkellerung,

Das Haus Gutenbergstraße 64 präsentiert urbanes Wohnen in Bestform: Es befindet sich in einer 30er-Zone im Dortmunder Innenstadtbereich und ist zugleich verkehrsgünstig zwischen Saarlandstraße, Hohe Straße, Wall und Ruhrallee gelegen – der Standort verfügt somit auch über eine hervorragende Infrastruktur.

Das beliebte Saarlandstraßenviertel und die Hohe Straße warten mit unzähligen Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungsangeboten sowie einem breit gefächerten gastronomischen Spektrum auf, nah gelegene Arztpraxen und Kliniken sichern die medizinische Versorgung ab. Der Wall begrenzt die fußläufig erreichbare City mit ihrer Fußgängerzone und allen anderen Verlockungen, die Ruhrallee garantiert eine hervorragende Anbindung zur B 1, A 40 und A 45. Die wenige Gehminuten entfernten Haltestellen der Buslinien wie auch U-Bahn-Stationen ermöglichen Fahrten in alle Himmelsrichtungen.

Die casa sogno GmbH hat das Gebäude erworben, durch gezielte Investitionen die Wohnqualität aufgewertet und 2020 an einen institutionellen Investor weiterveräußert.

LAGE

Gerne beraten wir Sie auch persönlich

Leonard Sträter

Leonard Sträter

0231 53230070

ls@casasogno.de

Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie Fragen zu unseren aktuellen Projekten haben.

Jetzt anrufen
Anfahrt