Hüttemannstraße 33 + 35 -

Traumhaus in Traumlage

PROJEKTBESCHREIBUNG

Alter Baumbestand vor dem Haus, dahinter ein Innenhof mit Bäumen, Büschen und viel Grün, das Klinkviertel zur einen Seite, das beliebte und lebendige Kreuzviertel zur anderen: Wer in der Hüttemannstraße zu Hause ist und die Vorzüge urbanen Wohnens zu schätzen weiß, hat es dort aufs Beste getroffen. Die durch und durch gepflegte Immobilie mit der hübschen Fassade bietet insgesamt 18 Wohneinheiten in einer Größenordnung von 36 bis 101 Quadratmetern – vom Appartement bis hin zur großzügig geschnittenen und geräumigen 4-Zimmerwohnung.

Das Mehrfamilienhaus, das 1955 in solider Massivbauweise inklusive Betondecken errichtet wurde, verfügt über:

  • schöne Wohnungen mit klassisch und gut geschnittenen Grundrissen
  • Balkone und Wintergärten mit Westausrichtung in einen wunderschönen Innenhof
  • große Terrassen mit Sondernutzungsrechten am Innenhof für die beiden EG-Wohnungen
  • Gas-Zentralheizung
  • ansprechende und gepflegte Steintreppenhäuser
  • Gebäudetechnik auf aktuellem Stand
  • doppeltverglaste Kunststofffenster
  • ausreichend Kellerräume und gemeinschaftliche Waschküchen
  • einen großen Fahrradraum in der ehemaligen Hofdurchfahrt

Das Haus Hüttemannstr. 33-35 befindet sich im Klinikviertel an der Schwelle zum begehrten Kreuzviertel in einer verkehrsberuhigten Zone. Hervorragende Einkaufsmöglichkeiten dank eines breiten Angebots an Supermärkten, Bioläden, Boutiquen und zahlreichen individuellen Geschäften zeichnen das Quartier genauso aus wie die Vielzahl an Straßencafés, Biergärten und Restaurants für jeden Geschmack. Liebhaber der Kunstszene kommen ebenfalls auf ihre Kosten, wenn Ateliers und Galerien im Rahmen von Veranstaltungen für Besucher ihre Türen öffnen. Eine Top-Anbindung an den ÖPNV – S-Bahn, U-Bahn, Bus – sorgt für maximale Mobilität: Auf diese Weise ist es ein Katzensprung zur nahen City oder zur Wirkungsstätte des BVB, dem Signal Iduna Park. Nach nur wenigen Metern erreichen Naturliebhaber den Westpark, die „grüne Lunge“ des Viertels.

Die casa sogno GmbH hat das Gebäude Mitte 2018 erworben, in Wohnungseigentum umgewandelt, einzelne Wohnungen saniert und die Wohnqualität im gesamten Gebäude durch gezielte Investition innerhalb kurzer Zeit deutlich gesteigert. Anfang 2021 erfolgte der Verkauf der letzten Wohnung.

LAGE

Gerne beraten wir Sie auch persönlich

Dr. Leonard Sträter

Dr. Leonard Sträter

0231 99766200

ls@casasogno.de

Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie Fragen zu unseren aktuellen Projekten haben.

Jetzt anrufen
Anfahrt